Elba

Vielen Erzählungen von Freunden folgend, entschlossen wir uns die Insel Elba zu besuchen.

Von Tarvanelle aus buchten wir die Passage mit der Fähre nach Elba. Die Fähren gehen stündlich oder halbstündlich und die Fahrt dauert ca. 80 Minuten. Außerdem wird man dazu angehalten eine halbe Stunde vor Abfahrt an der Fährstelle zu sein. Wir haben allerdings die Erfahrung gemacht, dass man jederzeit, wenn Platz ist, auch noch fünf Minuten vor Abfahrt mitgenommen wird.

Für Elba braucht man allerdings mehr als einen Tag, wir sahen daher nur einen kleinen Teil, der wirklich wunderschönen Insel.


Die Fähre bringt uns von Piombino in ca.80 Minuten nach Portofarraio.


Zuerst wenden wir uns dem alten Hafen zu mit seinen prächtigen Hotels.

 

Steil bergan geht es dann in Richtung Oberstadt. Eine herrliche Aussicht belohnt uns für den Aufstieg bei 32 Grad.

Napoleons Stadtresidenz, Villa dei Mulini war leider über Mittag geschlossen. Wir sahen sie daher nur von außen.

.

Hier bietet sich ein herrlicher Ausblick.

 


Interessant ist auch diese kleine Siedlung Haus an Haus gereiht und unten mit einem Tor abgeschlossen. Blick von oben und durch das Tor. Leider verschweigt uns unser Reiseführer Details.


Wir gehen weiter in Richtung der alten Medicifestung Forzze Medice und weiter wieder abwärts zum Hafen.

Villa San Martino


Die Napoleonvilla. Nein, der imposante Bau ist es nicht, sondern der bescheidene Bau am Hügel. Diese Villa hat Napoleon mit seinem Gefolge bewohnt. Besonders geliebt hatte er den Blick aus seinem Fenster auf seine Heimatinsel Korsika..


Durch dieses Fenster beobachtete er den Hafen.


Das Empfangszimmer in "ägyptischen" Stil.

Arbeits- und Schlafräume.


Immer wieder findet man schöne Buchten, bei denen der Abstieg allerdings beschwerlich erscheint.

Elba ist sicherlich mehr als einen Tagesausflug wert, wir bedauern sehr nur so kurz hier gewesen zu sein.

Übrigens, man braucht sich nicht an die gebuchten Zeiten der Fähre zu halten, mein Tipp, die späteste Fähre buchen und jene zu nehmen die einem gerade passt.

 

Last update: 22.09.09Zurück Home Weiter

horizontal rule